Kaffeevollautomat

Kaffee-Vollautomaten – die Tasse Kaffee auf Knopfdruck!

Kaffee-Vollautomat - Praktisch im Büro

Kaffee-Vollautomat - Praktisch im Büro

Die „Schnell und einfach“- Variante

Ein Vollautomat übernimmt die komplette Zubereitung einer Tasse Kaffee und das meist in vielen Variationen vom einfachen Espresso mit Crema über eine „normale“ Tasse Kaffee bis hin zu den unterschiedlichsten Varianten mit Milch wie Latte Macchiato, Milchkaffee oder Cappuccino.

Die Vollautomaten der verschiedenen Hersteller unterscheiden sich in Art und Umfang der Funktionen, der Größe der Maschine (Privat- oder Gastronomiebedarf), Bauart und Verwendung der Materialien für das Gehäuse und die Brühgruppe (Kunststoff oder Metall). Das alles hat natürlich Einfluss auf den Preis.

Folgende Funktionen können die Geräte in unterschiedlichster Form und Umfang beinhalten:

  • integrierte Kaffeemühle zur Mahlung von ganzen Bohnen, bzw. zusätzliche Möglichkeit für Pulver-Einfüllung
  • Wasserbehälter (fest integriert oder herausnehmbar)
  • Reinigungsfunktionen zur Maschinenreinigung und Entkalkung
  • Programm-Einstellungen für verschiedene Kaffee-Variationen
  • Brühgruppe (Brühzeit, Anzahl der Tassen pro Brühvorgang)
  • Tassenwärmer
  • Pumpendruck (in bar)
  • Schaltfunktion zur Einstellung der Pulvermenge, Regulierung der Intensität des Kaffees und der Menge des auslaufenden Kaffees, also z.B. für ein große Tasse.

Verschiedene Vollautomaten-Hersteller:

  • Jura
  • Saeco
  • AEG
  • Bosch
  • Siemens
  • Delonghi
  • La Cimbali
  • Gaggia
  • Krups
  • Philips
  • WMF
  • Melitta
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.3/5 (4 votes cast)
Kaffeevollautomat, 3.3 out of 5 based on 4 ratings